Olivia Colman scherzte darüber, welche Folgen ein Oscar-Gewinn haben kann.

Die Schauspielerin gewann letztes Jahr die begehrte Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin in ‚The Favourite‘ und ließ sich dieses Jahr auf der Preisverleihung mit einer neuen weißblonden Frisur sehen. Die 46-Jährige verlieh gestern dem ‚Joker‘-Darsteller Joaquin Phonex den Oscar als besten Hauptdarsteller; vorher zeigte sie aber auf ihre neue Haarfarbe und scherzte, dass man durch einen Oscar-Gewinn "schneller altere".