Olivia Newton-John: Tribut für Kelly Preston

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Olivia Newton-John hat einen rührenden Nachruf für Kelly Preston gesprochen.
Am Sonntag (12. Juli) verstarb Preston im Alter von 57 Jahren nach einem zwei Jahre langen, bis jetzt geheimen, Kampf gegen den Brustkrebs. Bereits 1978 war Newton-John gemeinsam mit Prestons Ehemann John Travolta in ‘Grease’ zu sehen gewesen und seitdem verband die beiden Schauspieler und später auch Travoltas Frau eine enge Freundschaft. Die 71-Jährige, die selbst an Krebs im Endstadium leidet, wird ihre Freundin immer als "strahlend, warm und liebevoll" in Erinnerung behalten.

In einem Statement gegenüber ‘People’ sagte die Darstellerin: "Kelly war ein strahlender, warmer und sanfter Geist, eine liebevolle, hingebungsvolle Ehefrau, Mutter und eine wunderbare Freundin. Mein Herz bricht für John, Ella und Ben. Keine Worte können meine Trauer für ihre Familie zum Ausdruck bringen. Kellys Licht leuchtet in ihren schönen Kindern."

Kelly Preston hinterließ neben ihrem Ehemann auch die 20-jährige Tochter Ella und den neunjährigen Sohn Benjamin. Der 16-jährige Sohn Jett starb bereits im Januar 2009 auf tragische Weise nach einem Krampfanfall.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kelly Clarkson: Das hatte ich nicht erwartet

Kylie Minogue kündigt neue Single an

Avril Lavigne: Borreliose-Konzert

Was sagst Du dazu?