Olly Alexander hat verkündet, dass er eine streng geheime Kollaboration plant.
Der Star enthüllte, dass die Fans noch mehr neue Musik von der ‚Starstruck‘-Gruppe erwarten können, deren einziges Mitglied aktuell nur er ist.

Der Years & Years-Künstler erklärte dabei, dass er sich dieses Mal mit jemandem aus der „Tanzmusikwelt“ zusammengetan hätte. Olly sprach am Wochenende exklusiv mit BANG Showbiz beim Capital’s Jingle Bell Ball with Barclaycard-Event über sein Vorhaben und erzählte: „Ich plane vielleicht eine streng geheime Zusammenarbeit. Ich freue mich darauf, denn es ist ein Song, den ich wirklich liebe.“ Der 31-jährige Sänger und Schauspieler hat bereits lange davon geträumt, mit seinem Idol Rihanna ein Duett zu singen und hat eine ehrgeizige Liste weiterer globaler Megastars parat, mit denen er gerne zusammenarbeiten möchte. Auf die Frage, was seine Traumkollaboration wäre, antwortete der Musiker: „Ich würde gerne mit Lil Nas X zusammenarbeiten, natürlich mit Rihanna, Miley Cyrus, Dua Lipa. Kate Bush, falls sie Lust dazu hätte, etwas zu machen.“ Der ‚Desire‘-Hitmacher verriet zudem, dass er seine Kollegen immer umarmen muss, bevor er auf die Bühne geht, weil das Glück bringe.

©Bilder:BANG Media International – Olly Alexander – Jingle Bell Ball 2021 – Getty