Olly Murs: Das ist seine schlimmste Angst

Wusstest Du schon...

Al Bano und Romina Power kommen 2018 nochmal nach Deutschland

Olly Murs hat Angst, aufgrund seiner Berühmtheit kein Vater werden zu können
Der britische Sänger macht sich Sorgen, dass er keine eigenen Kinder bekommen wird, obwohl genau das sein sehnlichster Wunsch ist. "Ich habe Angst, das Vatersein zu verpassen und keine Familie zu haben – ich würde es hassen, das zu verpassen. Wenn ich die richtige Person treffen kann, wäre das unglaublich", gesteht er im Gespräch mit der Zeitung ‚Metro‘. "Ich denke gerne, dass ich ein unglaublicher Vater und Ehemann wäre. Der einzige Grund, wieso ich nicht auf Dates gehe, ist, dass ich mir zu viele Sorgen über die Paparazzi mache und es nicht mag, fotografiert zu werden, wenn ich etwas trinken gehe oder feiern gehe."

Der ‚That Girl‘-Hitmacher fügt hinzu, dass es "nicht fair" sei: "Wieso kann ich nicht mit einem Mädchen auf ein Date gehen? Ich habe das Gefühl, dass ich jedes Mal unter Druck stehe, wenn ich ein Date habe, es ist so frustrierend." Der Musiker stellt klar: "Ich will einfach ein nettes Mädchen kennenlernen, etwas trinken gehen und mir keine Sorgen über die Folgen machen müssen. Drei oder vier Tage später gehe ich vielleicht auf ein Date mit jemand anderem – weil ich date und das ist, was passiert."

Olly erklärt, dass er ständig "verwirrende Situationen" erlebe: "Das Mädchen, mit dem ich schon vereinbart habe, dass ich mich mit ihr treffen werde, sagt ‚Du hattest letzte Woche ein Date‘. Aber das ist nicht das, was du machst, wenn du jemanden datest! Du versuchst, herauszufinden, wer wer ist. Es ist unmöglich."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jessie J: Zu Gast bei Channing Tatums Show

Ed Speleers: Keine ‚Downton Abbey‘-Reunion

Mandy Moore: Das sagt sie zu den Beauty-Doc-Gerüchten