Ozzy Osbourne: Sein Album erscheint im Januar!

Wusstest Du schon...

Bradley Cooper: Mit Mama zur Verleihung

Ozzy Osbourne veröffentlicht sein neues Album im Januar, nachdem er nach einem schwierigen Jahr wieder im Aufnahmestudio war.
Der legendäre Rocker, dessen Soloalbum ‚Scream‘ 2010 erschien, wurde Anfang des Jahres mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus gebracht und stürzte danach in seinem Haus in Los Angeles.

In einem Gespräch bei SiriusXM mit Jess Cagle und Julia Cunningham erklärte Ozzys Ehefrau und Managerin Sharon Osbourne: "Dieses Jahr hatte er einen sehr schlimmen Unfall, aber er ist auf dem Weg der Besserung. Er hat gerade sein Album beendet und das kommt im Januar heraus." Anfang des Monats musste der 70-jährige Black Sabbath-Sänger, dessen Band ihr letztes Album ’13‘ vor sechs Jahren veröffentlichte, seine Shows für die Tournee in Großbritannien und Europa verschieben. Die verschobenen Konzerte sollten von Januar 2020 bis März 2020 stattfinden, aber Ozzy kündigte an, dass er mehr Zeit braucht, um sich von der Operation zu erholen, die er nach seinem Sturz hatte.

In einer ironischen Videobotschaft, die der Musiker auf seinen Social Media-Plattformen teilte, enthüllte er: "Hi an alle, hier ist Ozzy, um euch ein Update von diesem ver***mten Teil an meinem Nacken zu geben. Sie dachten, dass ich tot war, aber ich bin wieder da … ich bin hier, um euch ein Update meines Gesundheitszustandes zu geben. […] Ich sterbe nicht, ich erhole mich: es dauert nur etwas länger, als alle dachten."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Justin Bieber bittet um mehr Umarmungen

Chris Cornell: Seine Band spielt nie wieder live

Taylor Swift und Shawn Mendes veröffentlichen gemeinsamen Song

Was sagst Du dazu?