Ozzy Osbourne: Überrascht, dass er noch lebt

Wusstest Du schon...

Jennifer Aniston kann das Jahresende nicht erwarten

Ozzy Osbourne ist überrascht, dass er noch am Leben ist.
Der 70-Jährige kann es nicht glauben, dass er trotz seiner ungesunden Lebensweise immer noch lebt. Im Gespräch mit der ‚Sunday Mirror‘-Zeitung meinte er: "Ich habe all diesen Müll in meinem Körper: Drogen, Alkohol und der Rest von dieser Sch***e. Daher versuche ich, einen klaren Verstand zu behalten und fit zu bleiben. Darum trainiere ich jeden Tag. Um ehrlich zu sein, ich sollte eigentlich tot sein. Mein Arzt meinte, ‚Du hast ein gutes Herz und dir geht es gut‘. Ich fühle mich großartig".

Trotz seines täglichen Sportprogramms und einer gesünderen Lebenseinstellung kann sich der Musiker nicht von seiner Lieblingsspeise trennen: Eiscreme. "Ich kann einfach nicht aufhören, es zu essen. Ich liebe es, gleich zwei [Eisbecher] auf einmal zu verdrücken".

Der Künstler genießt sein Leben momentan also in großen Zügen. Über seine Gesundheit macht er sich dennoch Gedanken. Vor allem, weil er vor kurzem noch im Krankenhaus war, um eine Infektion an seinem Daumen behandeln zu lassen. "Ich habe die beste Zeit meines Lebens – abgesehen von dieser blöden Sache mit meinem Daumen. Ich verstand nicht, dass das ziemlich gefährlich war".

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Helene Fischer: An Weihnachten wieder im TV

Madonna: Bild als Ankündigung für neue Musik?

Pamela Anderson lässt Romanze wieder aufleben