Pam Grier tritt dem Cast des ‘Friedhof der Kuscheltiere’-Prequels bei

Wusstest Du schon...

Megan Fox genießt ihre neue Romanze

Pam Grier hat sich der Besetzung des schaurigen ‘Friedhof der Kuscheltiere’-Prequels angeschlossen.
Die 72-jährige Schauspielerin ist der neueste Star in der Besetzung von Lindsey Beers Film, der im August mit den Dreharbeiten beginnen und bei dem Streaming-Dienst Paramount Plus sein Debüt feiern wird.

Pam wird in dem Film an der Seite von Stars wie Jackson White, Forrest Goodluck, Jack Mulhern, Natalie Alyn Lind und Isabella Star LaBlanc mit von der Partie sein. Das Projekt basiert auf Stephen Kings gruseligem Roman über eine Familie, die im Wald hinter ihrem Haus einen verstörenden Friedhof entdeckt.

Der Film ist Lindseys Regie-Debüt, zudem hat sie das Drehbuch nach einem Skript von Jeff Bühler verfasst. Beer schrieb zuvor das Drehbuch zum Netflix-Coming-of-Age-Film ‘Sierra Burgess Is a Loser’. Lorenzo di Bonaventura und Mark Vahradian produzieren den spannenden Film.

‘Friedhof der Kuscheltiere’ wurde bereits in den Jahren 1989 und 2019 für die große Leinwand adaptiert und folgt einer von einer Tragödie betroffenen Familie und einem trauernden Vater, der eine alte Begräbnisstätte entdeckt, die die Toten zum Leben erwecken kann. White wird in dem neuen Projekt den Charakter des Jud Crandall darstellen, der der Familie den mysteriösen Begräbnisplatz zeigt und dem trauernden Vater dessen Geheimnisse offenbart – etwas, das er zu einem späteren Zeitpunkt bereuen wird.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Molly Shannon spielt in ‘A Good Person’ mit

Die Frau, die Nicki Minaj und Kenneth Petty verklagt, spricht sich aus

Justin Bieber: Seiner mentalen Gesundheit zuliebe hat er “seine Grenzen neu bewertet”

Was sagst Du dazu?