Pamela Andersons Ex-Ehemann Jon Peters ist wieder verlobt

Wusstest Du schon...

Jessica Schwarz machte Therapie

Pamela Andersons Ex-Ehemann Jon Peters hat sich erneut verlobt.
Die ‚Baywatch‘-Schönheit gab Jon am 20. Januar das Ja-Wort, jedoch trennte sich das Paar nach nur 12 Tagen der gemeinsamen Ehe.

Nur drei Wochen nach der Scheidung von Anderson soll der 74-jährige Filmemacher nun Julia Bernheim einen Antrag gemacht haben. Nach Informationen des ‚Us Weekly‘-Magazins soll die erneute Verlobung von Peters vom CEO von Neptune Wellness, Michael Cammarata, öffentlich gemacht worden sein, als am Donnerstag (20. Februar) die NASDAQ-Glocke geläutet wurde. Jon befand sich bei dem Event unter den Gästen und ist ein Investor der Firma Neptune Wellness. Der Filmproduzent soll die Ehe mit der 52-jährigen Pamela nach weniger als zwei Wochen per SMS beendet haben. Nach Informationen eines Insiders an ‚RadarOnline‘ soll Jon der Blondine geschrieben haben: "Diese ganze Ehesache… hat mir Angst bereitet. Es ließ mich sehen, dass ich mit 74 ein einfaches, ruhiges Leben brauche und keine internationale Liebesaffäre. Deshalb denke ich, dass es das beste ist, wenn ich für ein paar Tage verschwinde und du vielleicht zurück nach Kanada gehst. […] Ich hoffe, dass du mir vergeben kannst." Da bleibt nur zu hoffen, dass Jons Ehe mit Julia länger halten wird.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sofia Richie: Offene Wort über ihre Psyche

Alicia Keys: Ihre Biografie ist da!

Ozzy Osbourne kann wegen der Corona-Krise nicht behandelt werden!

Was sagst Du dazu?