Paris Hilton will den Nachnamen ihres Verlobten annehmen

Wusstest Du schon...

„Game of Thrones“: Fan-Liebling kehrt zurück – und wer ist schwanger?

Paris Hilton plant, den Nachnamen von Carter Reum anzunehmen.
Reum machte der Hotelerbin Anfang des Monats während ihres Urlaubs einen Antrag.
Und Paris hat nun angedeutet, dass sie nach der Hochzeit Paris Hilton-Reum heißen wird.
In ihrem iHeartRadio-Podcast ‚This Is Paris‘ verriet sie, dass sie seinen Namen annehmen wird, aber mit Bindestrich, da sie auch ihren Namen gerne behalten will.
Außerdem enthüllte sie, dass sie vor Aufregung „zitterte und weinte“, als Carter ihr die Frage aller Fragen stellte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Dr. Dre: Scheidungspapiere am Grab

Herzogin Meghan war überfordert

Santana nimmt immer noch Drogen

Was sagst Du dazu?