Paris Hilton wünscht sich eine große Familie

Wusstest Du schon...

Miranda Kerr hat ihre eigene persönliche Gesichtsbehandlung

Paris Hilton wünscht sich nach der Hochzeit eine große Familie.
Die 37-jährige DJane und Erbin hat mit der Planung ihrer Hochzeit mit Chris Zylka viel zu tun, denkt aber abseits der Vorbereitungen bereits daran, Kinder zu bekommen. Sie selbst wuchs als ältestes Kind von Richard und Kathy Hilton mit ihrer jüngeren Schwester Nicky und den jüngeren Brüdern Barron und Conrad auf. Nun möchte sie "mindestens zwei" Kinder mit Zylka und hofft zuerst auf ein kleines Mädchen. Gegenüber ‘People’ sagte sie am Dienstag (17. April) während des ‘Colleagues Luncheons’: "Ich liebte es, in einer großen Familie mit vier Kindern aufzuwachsen, mit zwei Brüdern und einer Schwester. Ich möchte mindestens zwei… ich will definitiv zuerst ein Mädchen."

Hilton sah bei dem Event im Beverly Wilshire Hotel bezaubernd aus in einem Oscar de la Renta-Kleid, auf dem weiße und rote Blumen zu sehen waren. Sie besuchte die Veranstaltung gemeinsam mit ihrer Schwester Nicky Hilton Rothschild, die gemeinsam mit ihrem Mann James Rothschild die zwei Töchter Lily-Grace (21 Monate) und Teddy (vier Monate) hat. Nicky ist sich sicher, dass ihre ältere Schwester eine wundervolle und liebende Mutter sein wird. Im Interview erklärte die 34-Jährige: "Paris ist wie ein großes Kind. Also denke ich, sie wird eine tolle Mutter sein. Sie wird einfach so viele witzige Sachen mit ihren Kindern machen."

Die ehemalige Skandalnudel und der ‘Leftovers’-Star Chris Zylka planen, keine Kosten und Mühen für ihren großen Tag zu scheuen. So verriet Hilton kürzlich, dass sie sich ein extravagantes Hochzeitskleid wünscht, das von Disney-Prinzessinnen inspiriert sein soll.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kate Winslet: Der Lockdown verpasste ihr einen “kolossalen Hintern”

Sienna Miller fühlt mit Britney Spears mit

Priyanka Chopra: Schreiben ihrer Autobiografie war therapeutisch