Patricia Blanco ist das neue Gesicht der ‘Venus’

Wusstest Du schon...

Justin Bieber übersteht schwere Phase dank Hailey und Gott

Patricia Blanco ist das neue Gesicht der Erotik-Messe ‘Venus’.
Die 47-jährige Tochter von Schlagerstar Roberto Blanco hat eine neue Aufgabe gefunden. Wie sie ‘Bild’ jetzt mitteilte, wird der Reality-Star im Oktober das neue Gesicht der Erotik-Messe ‘Venus’: "Als das Angebot kam, die VENUS repräsentieren zu dürfen, fühlte ich mich total geehrt und war gleichzeitig elektrisiert. Hätte mir früher mal jemand mit meinen 116 Kilo gesagt, ich würde mit 47 Jahren Testimonial für die VENUS werden, hätte ich ihn für komplett verrückt erklärt. Ich bin so glücklich über mein neues Ich und die damit verbundenen neuen Wege, die sich mir dadurch eröffnen." Blanco hat in der Vergangenheit mehrere Beauty-Eingriffe in Kauf genommen. Im Frühjahr 2018 machten sich dann erste schwerwiegende Folgen bemerkbar. Nach einer Bruststraffung, bei der auch die Brustwarzen ein Stück nach oben verlegt wurden, gab es Komplikationen.

Nachdem die Verbände abgenommen wurden, waren ihre Brustwarzen tiefschwarz, es muss die Blutzufuhr zum Brustwarzenhof während des Eingriffs verletzt worden sein. So waren Patricias Brustwarzen komplett abgestorben, das tote Gewebe musste in einer sofortigen OP entfernt werden. Doch nun scheint sie neuen Auftrieb zu spüren und darf die berühmte Messe repräsentieren. Jedoch nicht alleine, sondern mit Nacktmodel Micaela Schäfer, die der Zeitung jetzt erklärte: "Ich mag Patricia wirklich gern und wir werden ganz sicher richtig viel Spaß zusammen haben. Als alter Hase kann ich sie auch ein bisschen an die Hand nehmen und ihr die bunte Welt der Erotik näher bringen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mickey Rourke: Rolle in Horror-Thriller

David Harbour stößt zu ‘No Sudden Move’

Alicia Silverstone: So stolz ist sie auf ihren Sohn Bear