Patrick Dempsey: ‚Verwünscht 2‘ bietet Realitätsflucht

Patrick Dempsey: ‚Verwünscht 2‘ bietet Realitätsflucht

Patrick Dempsey glaubt, dass ‚Verwünscht 2‘ dem Zuschauer eine dringend benötigte Realitätsflucht bieten wird.
Der 55-Jährige wird seine Rolle als Robert Philip in der lang erwarteten Fortsetzung des Disney-Films ‚Verwünscht‘ aus dem Jahr 2007 wieder einnehmen und hat Einblicke gegeben, wie das Projekt zusammenkommt. Er glaubt, dass es gerade in der aktuellen Situation den Menschen eine schöne Möglichkeit bieten kann, für eine kurze Zeit aus der Realität zu entfliehen.

Der Schauspieler sagte jetzt im Interview mit ‚Variety‘: „Ich habe mit dem Regisseur (Adam Shankman) gesprochen. Die Geschichte wird immer besser. Es kommt eine tolle Besetzung zusammen. Und die musikalischen Nummern: Ich kann singen und tanzen.“ Besonders freut er sich darauf, mit seinen Kollegen von damals wieder zusammenzuarbeiten und einen Film auf die Leinwand zu bringen, der die Leute verzaubern soll. „Nach 14 Jahren wieder mit allen zu arbeiten, ist einfach sehr spannend. Wir brauchen jetzt eine gewisse Realitätsflucht. Wir brauchen diese romantischen Komödien und diese Musicals, um die Leute aus dem Dornröschenschlaf zu holen, in dem wir uns befinden.“

Foto: Bang Showbiz

Das könnte dich auch interessieren

  • Ellen Pompeo: ‚Als Patrick ging, musste ich etwas beweisen‘

  • Patrick Dempsey als ‘Sexiest Man Alive’: Seine Kids machten sich über ihn lustig

    Patrick Dempsey
  • Ellen Pompeo: Bestätigt sie hier das Ende von ‚Grey’s Anatomy‘?

    Ellen Pompeo - Emmy Awards - Sept 2021 Getty
  • Patrick Dempsey: Seit 19 Jahren verheiratet

  • Patrick Dempsey: Geglücktes ‘Grey’s Anatomy’-Comeback

  • Idina Menzel lobt Amy Adams

    Idina Menzel - November 2019 - Getty Images - Frozen 2 European Premiere