© Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect

Pause vorbei: Kendall Jenner meldet sich auf Instagram zurück

Wusstest Du schon...

Michael Moore: “Donald Trump ist ein Performancekünstler”

Pause beendet: Nach sieben Tagen Social-Media-Entzug hat sich Kendall Jenner (21) auf Instagram zurückgemeldet. Mit gleich drei Schnappschüssen feierte die jüngere Halbschwester von Kim Kardashian (36, “Keeping Up With The Kardashians”) ihre Rückkehr. Sie postete eine Reihe künstlerisch angehauchter Fotos, die sie offenbar in einem Club aufgenommen hat. Darauf ist sie jedoch nicht selbst zu sehen.

Das erste Bild zeigt einen jungen Mann mit Baseball-Cap, der sein Gesicht mit seinem Arm verdeckt. Dazu schreibt Jenner “Schüchterner Junge von mir”. Auf dem nächsten Foto mit dem Kommentar “Glücklich von mir” ist eine junge Frau beim Tanzen zu sehen, das dritte zeigt zwei Männer, die in lässiger Rapper-Manier für die Kamera posieren. “Die Rückkehr des Zuhälters von mir” betitelt Jenner dieses Foto.

Wie Kendall Jenner ihre Social-Media-Pause erklärt, erfahren Sie auf Clipfish

Vor einer Woche hatte die 21-Jährige ihren Instagram- sowie Twitter-Account deaktiviert, was für zahlreiche Spekulationen sorgte. Am Mittwoch erklärte sie in der Talk-Show von Ellen DeGeneres (58) schließlich, dass sie sich lediglich eine Auszeit nehme: “Ich war permanent online. Es war das Erste was ich morgens machte und das Letzte worauf ich am Abend schaute.” Sie habe sich ein bisschen zu abhängig von den sozialen Netzwerken gefühlt.

(djw/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jane Fonda: Ihr Leben hatte vor dem Aktivismus “keine Bedeutung”

Anya Taylor-Joy: Das Schachspiel brachte ihr viel über das Leben bei

Sigourney Weaver: Hollywood ist auf einem guten Weg!

Was sagst Du dazu?