© [M] Gary Mitchell/Landmark Media / Birdie Thompson/AdMedia / ImageCollect

Peter Dinklage vs. Morgan Freeman: Wer rappt besser?

Wusstest Du schon...

Anne Hathaway – Ist sie schwanger?

Neben dem sportlichen Finale der amerikanischen National Football League (NFL) und der musikalischen Halbzeitshow ist der Super Bowl jedes Jahr auch für seine Werbespots bekannt. Die Marken Doritos und Mountain Dew haben sich 2018 dafür prominente Unterstützung geholt: „Game of Thrones“-Star Peter Dinklage (48) und Hollywood-Legende Morgan Freeman (80, „Abgang mit Stil“) liefern sich ein episches Rap-Battle. Sie sind nicht die einzigen Stars, die in dem Clip auftauchen…

Feuer vs. Eis

Der Werbespot, der bereits auf Youtube veröffentlicht wurde, ist in zwei Clips aufgegliedert. Im ersten Teil ist Peter Dinklage zu sehen, wie er vor einem Kamin die scharfen Chips der Marke Doritos Blaze kostet. Der Darsteller des Tyrion Lennister legt schließlich zwischen brennenden Stühlen eine leidenschaftliche Lip-Sync-Version von Busta Rhymes‘ Zeilen aus dem Chris-Brown-Song „Look At Me Now“ hin. Dem Rapper scheint es zu gefallen, er hat als lebendes Porträt einen Cameo-Auftritt und feuert den „GoT“-Mimen an. Dinklage speit am Ende sogar Feuer…

Im zweiten Teil trinkt Morgan Freeman an gleicher Stelle Mountain Dew Ice. Dieses Mal erhellt aber nicht Feuer den Raum, sondern Eis. Am Ende fliegen sogar Eisbrocken von der Decke. Freeman kontert mit einer coolen Lip-Sync-Version von Missy Elliotts Hit „Get Ur Freak On“. Der Rapperin wird ebenfalls ein Cameo-Auftritt gegönnt – als Eiskönigin mit auffallend grünem Lippenstift. Am Ende stehen sich via Split-Screen Dinklage und Freeman gegenüber. Freeman bläst mit seinem eiskalten Atem eine Flamme auf Dinklages Schulter aus. Herrlich cool, herrlich heiß, herrlich lässig!

Der Super Bowl findet am 4. Februar 2018 in Minneapolis, im US-Bundesstaat Minnesota, statt. Es treffen die New England Patriots auf die Philadelphia Eagles. Die Halbzeitshow stemmt dieses Jahr Superstar Justin Timberlake (37, „Filthy“).

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mit einem Hut und einer Geste: Melania Trump sorgt für Furore

Hat Bill Cosbys Verteidigungsstrategie versagt?

Meghan Markle und Prinz Harry: „Bekannte Hymnen“ für die Hochzeit

Was sagst Du dazu?