Philipp Stehler und Pamela Gil Mata: Erster gemeinsamer Liebesauftritt

Wusstest Du schon...

Céline Dion: Vier Shows verschoben

Philipp Stehler und seine Pamela Gil Mata feiern ihren ersten gemeinsamen Auftritt in der Öffentlichkeit.
Das Paar lernte sich in der RTL-Datingshow ‘Bachelor in Paradise’ kennen und lieben. Nach den Dreharbeiten mussten die Turteltauben ihre Beziehung bis zur Ausstrahlung der Staffel allerdings noch geheim halten. Das ewige Versteckspiel hat nun jedoch zum Glück ein Ende gefunden und die beiden strahlten gemeinsam auf der Berliner Fashion Week. "Wir sind froh, dass das Versteckspiel vorbei ist. Pam wollte noch mit mir diskutieren, wie wir uns auf der Fashion Week bewegen wollen, bis ihr dann eingefallen ist, dass das ja gar nicht mehr notwendig ist", erzählt Stehler im Interview mit der ‘Bild’-Zeitung.

Jetzt, da dieses Problem aus der Welt geschafft ist, müssen sich die Frischverliebten jedoch mit einer anderen Hürde herumschlagen. Philipp wohnt in der Hauptstadt Berlin, während Pamela sich im bayerischen Nürnberg niedergelassen hat. Ganze 450 Kilometer trennt das Paar gerade. Bisher ist der Fitnessfan jedoch zuversichtlich, dass die Distanz die Beziehung nicht gefährden wird. "Pam wohnt ihn Nürnberg. Wir müssen nun regeln, dass wir uns häufig sehen. Das Schöne ist, dass wir alles frei planen können und jeder Rücksicht auf die Termine des anderen nimmt", erklärt der 30-Jährige.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Uma Thurman: Frisch verliebt!

Willow Smith: Andere Behandlung

Jamie Foxx trauert