Phoebe Bridgers: Open-Air-Konzerte wegen Covid

Wusstest Du schon...

Bradley Cooper: Droht etwa ein Beziehungs-Aus?

Phoebe Bridgers hat ihre US-Shows „im Interesse der Sicherheit“ an Veranstaltungsorte im Freien verlegt.
Die 27-Jährige war gezwungen, einige der Termine ihrer ‚Reunion Tour‘ zu verschieben, nachdem sie sie aus einer Fülle von Gründen um die Sicherheit von Gig-Besuchern und Crew aus Konzerthallen an Open-Air-Locations verlegt hatte. Weil einige Termine nicht direkt übereinstimmten und die Venues frei waren, mussten einige Konzerte sowohl räumlich als auch zeitlich verschoben werden.

Auch wenn die Konzerte nun nicht mehr in geschlossenen Räumen, sondern unter freiem Himmel stattfinden werden, müssen Teilnehmer einen Impfnachweis oder ein negatives Testergebnis vorlegen. Außerdem hat Phoebe ihre Fans gebeten, Masken zu den Auftritten zu tragen. In einem Statement, das auf ihrer Twitter-Seite veröffentlicht wurde, sagte die ‚Kyoto‘-Sängerin: „Lasst uns das noch einmal versuchen. Aus Sicherheitsgründen habe ich mich entschieden, die kommende Tour nur im Freien zu spielen. Wir verlegen alle zuvor geplanten Indoor-Shows an Veranstaltungsorte im Freien und mussten Shows in ein paar Städten verschieben, also überprüft bitte den aktualisierten Zeitplan. Auf meinen Wunsch hin gibt es aktualisierte Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen. Für den Eintritt ist ein Nachweis der Impfung gegen COVID-19 erforderlich.“ Wenn dies gesetzlich nicht zulässig sei, gelte auch ein nicht mehr als 48 Stunden alter Nachweis eines negativen Testergebnisses. Weiter schreibt Phoebe: „Und bitte tragt eine Maske. Ich liebe Euch. Bis bald.“

Der Umzug in Outdoor-Locations erfolgte, nachdem die USA bis zum 22. August einen 7-Tage-Durchschnitt von 149.675 neuen Corona-Fällen hatten.
Die neuen Tourdaten:
September 2021
3 – St Louis, MO, Chesterfield Amphitheater
4 – Manchester, TN, Bonnaroo Music & Arts Festival
5 – Louisville, KY, Iroquois Amphitheater
8 – Indianapolis, IN, TCU Amphitheater at White River State Park
10 – Chicago, IL, Pitchfork Music Festival
11 – Minneapolis, MN, Surly Brewing Festival Field
12 – Madison, WI, Breese Stevens Field
14 – Detroit, MI, The Aretha Franklin Amphitheater
15 – Lewiston, NY, Artpark Amphitheater
17 – Pittsburgh, PA, Stage AE Outdoors
18 – Columbus, OH, Express Live
19 – Charlotte, NC, Charlotte Metro Credit Union Amphitheater
21 – Raleigh, NC, Red Hat Amphitheater
22 – Philadelphia, PA, Skyline Stag at The Mann
23 – Dover, DE, Firefly Music Festival
25 – New York, NY, Governors Ball Music Festival
26 – Boston, MA, Leader Bank Pavilion
27 – Boston, MA, Leader Bank Pavilion
29 – Cleveland, OH, Jacobs Pavilion at Nautica

Oktober 2021
2 – Austin, TX, Austin City Limits Music Festival
4 – Birmingham, AL, Avondale Brewing Company
9 – Austin, TX, Austin City Limits Music Festival
16 – Berkeley, CA, Greek Theatre
21 – Los Angeles, CA, Greek Theatre
22 – Los Angeles, CA, Greek Theatre
24 – Atlanta, GA, Shaky Knees Music Festival

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daniel Craig: Emotionale Worte über ‚Bond‘-Aus

Stormzy entdeckt Musiker im Supermarkt

Shaun Ryder leidet an Long Covid

Was sagst Du dazu?