Pierce Brosnan und Cinderella

Pierce Brosnan und Cinderella

Pierce Brosnan wird im neuen ‚Cinderella-Film zu sehen sein.
Der 66-Jährige soll in dem Remake des Disney-Klassikers, das von Sony inszeniert wird, die Rolle des Königs spielen. Wie ‚The Hollywood Reporter‘ berichtet, spielt er damit auch den Vater von Prinz Robert, der aller Wahrscheinlichkeit nach von Nicholas Galitzine porträtiert werden wird. Der 25-Jährige soll die Produzenten des Musical-Films sehr beeindruckt haben, an seiner Seite wird Camila Cabello die weibliche Hauptrolle der Cinderella spielen.

Anders als Pierce Brosnan und Camila Cabellos Rollen ist das Mitwirken von Galitzine aber noch nicht zu 100 Prozent sicher. Erst letzte Woche wurden Gerüchte laut, dass er die Rolle des Prinzen Robert bekommen haben soll. Auch wird noch spekuliert über die Darstellerin für die böse Stiefmutter, im Gespräch soll Idina Menzel sein. Der ‚Die Eisprinzessin‘-Star wird höchstwahrscheinlich die Rolle der Evelyn spielen, die ihre Stieftochter schlecht behandelt. Die gute Fee soll von Billy Porter dargestellt werden.

Der Film basiert auf einer Idee von James Corden, der gemeinsam mit Leo Pearlman mit seiner Firma Fulwell 73 auch als Produzent fungiert. Das Drehbuch und die Regie übernimmt ‚Pitch Perfect‘-Produzent Kay Cannon.