Post Malone: Erste Filmrolle in der Tasche

Wusstest Du schon...

Jessica Biel übernimmt wieder eine Serien-Rolle

Post Malone hat seine erste Filmrolle bekommen.
Der 23-jährige Rapper kann bald sein Schauspieltalent unter Beweis stellen, nachdem bekannt wurde, dass er im kommenden Netflix-Film ‚Wonderland‘ von Mark Wahlberg eine Rolle übernehmen wird. ‚Variety‘ zufolge stößt der ‚Rockstar‘-Hitmacher zu einer Besetzung bestehend aus Alan Arkin, Iliza Schlesinger, Booke Woodbine, Hope Wilson und James DuMont dazu. Wahlberg wird neben ‚Black Panther‘-Darsteller Winston Duke in dem kommenden Projekt die Hauptrolle spielen, während sein langjähriger Partner Peter Berg die Regie übernimmt. Er und Wahlberg hatten bereits an ‚Lone Survivor‘, ‚Boston‘, ‚Deepwater Horizon‘ und ‚Mile 22‘ zusammengearbeitet. Das Drehbuch ist eine Adaption von ‚Robert B. Parkers Wonderland‘, einem Roman von Ace Atkins, der Teil der Spenser-Serie aus Detektivromanen ist, die im Original von Parker bis zu seinem Tod 2010 geschrieben wurden. Die Aufgabe der Adaption für die große Leinwand fällt Sean O’Keefe zu. Welche Rolle Post Malone verkörpern wird, ist bislang noch nicht bestätigt worden, aber Filmemacher Berg hatte zuvor einmal angedeutet, dass es bereits Pläne für eventuelle Fortsetzungen gebe.

Obwohl es die erste Filmrolle für den Rapper sein wird, ist es dennoch nicht sein erster Ausflug ins Filmgeschäft, da er kürzlich erst einen Track zum Soundtrack des kommenden Animationsabenteuers ‚Spider-Man: Into the Spider-Verse‘ beigesteuert hat. Während eines Auftritts in der ‚The Tonight Show with Jimmy Fallon‘ gab Malone seinen Fans bereits einen Vorgeschmack darauf, was sie erwarten können, indem er einige Zeilen rappte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Wayne Carpendale packt seinen Sohn dick ein!

Geena Davis und Joan Chen für ‚Eve‘

Herzogin Meghan löst Kleid-Chaos aus!