Post Malone kündigt neues Album an

Wusstest Du schon...

Demi Lovato macht ihre Beziehung offiziell

Post Malone will dieses Jahr eine neue Platte veröffentlichen.
Der R&B-Musiker ist ab nächster Woche mit seiner ‘Runaway Tour’ in Nordamerika unterwegs. Danach will er sich so schnell wie möglich ins Studio begeben, um an neuen Songs zu arbeiten. Die Chancen stehen also gut, dass noch dieses Jahr ein Nachfolger von ‘Hollywood’s Bleeding’ erscheint. "Ich hoffe, 2020 eine Platte herauszubringen", kündigt der 24-Jährige im Interview mit dem ‘Rolling Stone’-Magazin an.

Eigentlich war der ‘Rockstar’-Hitmacher bei der Grammy-Verleihung, die dieses Wochenende in Los Angeles stattfand, für zwei Awards nominiert. Ganz bewusst ließ er die Veranstaltung jedoch sausen und genoss stattdessen eine bitter benötigte Auszeit in den eigenen vier Wänden. "Ich gehe es schön entspannt und locker an", erklärt der Star. "Ich brauche eine kleine Pause, weil ich ein wenig viel Party gemacht habe. Es fühlt sich also gut an, wieder zuhause zu sein und ‘Call of Duty’ zu spielen. Ich werde mich ausruhen und ausreichend Schönheitsschlaf bekommen, so dass mein Körper und meine Stimme auf Tour nicht abk***en." Ein Ausflug zu dem Musik-Event hätte da gar nicht ins Konzept gepasst. "Wenn ich nach L.A. gehe, gerate ich in Schwierigkeiten", gesteht Post Malone.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Herzogin Meghan: ‘The Bench’ ist eine ‘Liebesgeschichte’

Khloé Kardashian bestätigt Nasenkorrektur

Prinzessin Diana: Deshalb verschob sie ihre Rückkehr nach Großbritannien

Was sagst Du dazu?