Prince Jackson: Große Fußstapfen

Wusstest Du schon...

Kim Kardashian: Reichtum durch Instagram

Prince Jackson will in die Fußstapfen seines Vaters treten.
Der 21-Jährige bekam am Wochenende die ‘Motif Lifetime Medal of Honor’, den höchsten Preis für das Engagement von Jugendlichen. Die Zeremonie fand in Los Angeles in der Disney Concert Hall statt und Prince richtete dort einige Worte an die Zuschauer, die seinen Vater Michael Jackson stolz gemacht hätten.

"Das ist ein besonderer Moment für mich. Mein Dad hat viele coole Sachen gemacht, aber seine größte Leidenschaft war es, anderen zu helfen. Ich habe von ihm gelernt, wie wichtig das ist. Wir haben die Stiftung ‘Heal L.A.’ genannt, weil sie die Arbeit von Dads ‘Heal the World’-Organisation weiterführen und lokal zu Hause beginnen soll." Der Sohn des King of Pop und einige seiner Freunde hatten in der Schule entschieden, dass sie kleine Dinge tun wollen, um zu helfen. "Unsere Generation fokussiert sich auf die falschen Dinge, wie wer was trägt, wer was tut, wer wo Urlaub macht. Es gibt echte Probleme in der Welt, gegen die wir etwas tun können. Nicht die mächtigen Leute, sondern die normalen Menschen, die ein wenig ihrer Zeit opfern."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Chrissy Teigen: Oprah-Interview nach Mobbing-Skandal?

Kylie Jenner: Travis Scott kämpfte um ihre Liebe!

Naya Rivera: Hat ihre Schwester eine Affäre mit ihrem Ex-Mann?