Prinz Harry und Herzogin Meghan: Wiedersehen mit der Familie!

Wusstest Du schon...

“Arielle, die Meerjungfrau”: Javier Bardem als König Triton?

Königliche Reunion: Prinz Harry und Herzogin Meghan werden diesen Sommer zum ersten Mal nach dem Megxit wieder nach Großbritannien zurückkehren und gemeinsam mit den Royals auftreten.
Der Herzog und die Herzogin von Sussex werden Berichten zufolge im Juni nach Großbritannien zurückkehren, um an der Militärparade ‘Trooping the Colour’ teilzunehmen, die zu Ehren des 95. Geburtstags der Queen am 12. Juni abgehalten wird.

Ein Palastinsider berichtete der Zeitung ‘The Sunday Times’: “Der aktuelle Plan sieht vor, dass die Parade zum Geburtstag der Queen in London ganz normal abläuft.” Das Bestreben und der ultimative Wunsch sei es, sie stattfinden zu lassen. Allerdings werde damit gerechnet, dass die Größe reduziert werden müsse und Corona-Maßnahmen angepasst werden müssen.

Es wäre das erste Mal, dass Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) seit dem Commonwealth-Gottesdienst im März letzten Jahres öffentlich mit den anderen Royals auftreten. Bereits vergangenen August bestand Prinz Harry jedoch darauf, dass er schon früher wieder nach Großbritannien zurückgekehrt wäre, doch Corona kreuzte die Pläne.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Tom Holland: Wird er Willy Wonka spielen?

Billie Eilish und Rosalia veröffentlichen ihr Duett

Anthony Hopkins: Falsch gedacht!

Was sagst Du dazu?