© imago/i Images

Prinz Harry und Meghan Markle: Das ist ihr nächster offizieller Termin

Wusstest Du schon...

„Mariah’s World“: Eigene TV-Serie für Mariah Carey

Prinz Harry (33) und Schauspielerin Meghan Markle (36, „Suits“) geben sich zwar erst am 19. Mai 2018 das Jawort, doch das heißt nicht, dass die US-Amerikanerin bis dahin keinen royalen Pflichten nachgeht. Ihr erster offizieller Termin für 2018 steht fest, den sie gemeinsam mit ihrem Verlobten absolvieren wird. Das Paar wird am 9. Januar eine Radiostation in Brixton besuchen, wie der Kensington Palast via Twitter bekanntgab.

Die beiden wollen sich bei dem Besuch ein Bild davon machen, wie junge Leute durch eine kreative Ausbildung in Radio und Fernsehen unterstützt werden. Außerdem wollen sie sich darüber informieren, welche sozialen Auswirkungen das Programm durch den Einsatz von Musik, Radio und den Medien hat, heißt es von Seiten des Palastes. Anfang Dezember begleitete Meghan Markle ihren Verlobten bereits zu einem offiziellen Termin nach Nottingham.

Neue Termine für William und Kate

Doch nicht nur die Frischverlobten gehen im Januar öffentlichen Terminen nach, wie auf dem Twitter-Account des Kensington Palasts zu lesen ist. Die schwangere Herzogin Kate (35) ist am 10. Januar in einer Schule in Feltham zu Gast, einer Gemeinde im Westen der Region Greater London. Ehemann Prinz William (35) ist am selben Tag in Einrichtungen im Londoner Stadtteil Chelsea unterwegs. Gemeinsam ist das Paar dann am 16. Januar in Coventry, um dort die Kathedrale, die Uni und die gemeinnützige Organisation The Positive Youth Foundation zu besuchen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Hailee Steinfeld und Niall Horan: Alles aus?

Jenna Jameson über ihren Ernährungsplan

Camila Cabello: Ich bin kein guter Star

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!