Prinz Harry und Meghan Markle: Updates zur Traumhochzeit

Wusstest Du schon...

Bebe Rexha wurde für eine Filmrolle abgelehnt

Es gibt neue Details zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle.
In weniger als zwei Wochen ist es so weit: Prinz Harry wird die Schauspielerin, die durch die TV-Serie ‚Suit‘ bekannt wurde, am 19. Mai in Windsor Castle zur Frau nehmen. Nun veröffentlichte das britische Königshaus neue Details zur Traumhochzeit des Jahres. So werden Markles Eltern bereits eine Woche vor der Trauung nach London reisen, um die Königsfamilie kennenzulernen und Zeit mit Queen Elizabeth, Prinz Philip, Prinz Charles, Herzogin Camilla sowie Prinz William und Herzogin Catherine zu verbringen. Am großen Tag selbst wird Markles Mutter die Braut dann im Auto nach Windsor begleiten. Der Vater der 36-Jährigen wird sie zum Altar führen, wo Prinz Harry gemeinsam mit seinem Bruder und Trauzeugen Prinz William auf seine künftige Ehefrau warten wird.

Zudem gab der Palast bekannt, dass auch die Geschwister der verstorbenen Mutter von Harry, Lady Diana, zur Hochzeit geladen sind. Ihre Schwester soll sogar besonders in die Zeremonie eingebunden werden und die Lesung abhalten.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Von Charlton Heston bis Christian Bale: Die besten Bibelfilme

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages