Prinz Louis’ lustiges Geburtstags-Fotoshooting

Wusstest Du schon...

Busta Rhymes ist fast gestorben

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge zeigten, wie die "Realität" vom Fotoshooting zu Prinz Louis’ Geburtstag aussah.
Die beliebten Royals posteten am Mittwoch (22. April) Fotos ihres Nachwuchses, die von Herzogin Catherine aufgenommen wurden und ihren jüngsten Sohn mit Regenbogenfarben bemalten Händen zeigen.

Die Fotos wurden auf dem Instagram-Account der Royals mit ihren Followern geteilt, um sich für die Geburtstagsglückwünsche für den Prinzen zu bedanken, der am Donnerstag (23. April) zwei Jahre alt wird. Neben dem Bild mit den mit Regenbogenfarben bemalten Händen ist auch ein lustiges Foto von Louis zu sehen, auf dem er sich die bunten Farben ins Gesicht geschmiert hat. Unter dem witzigen Posting ist zu lesen: "Instagram Vs Realität. Danke für eure großartigen Glückwünsche an Prinz Louis’ zweitem Geburtstag [Regenbogen Emoji]." Die originale Fotoreihe zeigte den kleinen Prinzen, der in einem schicken Gingham-Hemd gekleidet war, dabei, wie er ein buntes Kunstwerk mithilfe seiner bemalten Hände kreierte. Das Posting trug den Titel: "Hier kommt eine kurze Vorschau von Prinz Louis’ Kunstwerk, das er kurz vor seinem zweiten Geburtstag kreierte! Wir freuen uns, diese Fotos vor Prinz Louis’ zweitem Geburtstag mit euch zu teilen, die von der Herzogin im April aufgenommen wurden."

Louis’ Mutter, Herzogin Catherine, hatte vor kurzem darüber gesprochen, wie sehr sie es genießt, mit Prinz Louis und seinen Geschwistern, Prinz George und Prinzessin Charlotte, kreativ zu sein und zu basteln und zu malen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Intergalactic Liebe

Intergalactic-Star Sharon Duncan-Brewster: Es liegt Liebe in der Luft

Prinz Harry: Ein Leben im Fokus der Öffentlichkeit

Marisol Nichols: Endlich ein Horrorfilm

Was sagst Du dazu?