Viply – das VIP Magazin

Prinz William ist stolz auf seine Großeltern

Prinz William ruft dazu auf, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen.
Queen Elizabeth und Prinz Philip waren eine der ersten, die diesen Monat den neuen Impfstoff gegen die Atemwegserkrankung erhielten. Die Monarchin ist 94 und ihr Ehemann 99, weshalb sie zu der besonders gefährdeten Gruppe der über 80-Jährigen zählen. Ihr Enkel Prinz William zeigt sich erfreut darüber, dass sich seine Großeltern zu diesem Schritt entschlossen haben. „Ich bin sehr stolz auf sie, dass sie das getan haben. Es ist wirklich wichtig, dass jeder seinen Impfstoff erhält“, mahnt der britische Royal in einem Instagram-Video.

Darin spricht er mit einer Gruppe von Ersthelfern und Freiwilligen über die Impfkampagne im besonders von Corona gebeutelten Großbritannien. „Ein riesiges Dankeschön an alle von euch, dass ihr euren Teil in einem solch monumentalen Moment beiträgt“, zollt er den Helfern Tribut. Auch dem britischen Gesundheitsdienst NHS spricht der Prinz viel Lob aus. Über drei Millionen Menschen haben in Großbritannien bereits die erste von zwei Injektionen erhalten. „Dies ist nichts, was einfach so passiert, und jeder in der Welt hat Zugriff darauf. Der Grund ist, dass wir einen weltweit führenden NHS, die richtigen Leute und die richtige Forschung und Entwicklung haben“, so William. Es sei ein großer Moment in der britischen Geschichte.

Die mobile Version verlassen