© instagram.com/theshando

Promi-Bild des Tages

Wusstest Du schon...

So süß sind die Tauffotos von Prinz Louis!

In den vergangenen sieben Tagen nahmen die an Brustkrebs erkrankte Shannen Doherty (45, „Charmed – Zauberhafte Hexen“) und ihr Mann Kurt Iswarienko auf Instagram an der sogenannten „#loveyourspousechallenge“, in etwa „#LiebeDeinenEhepartnerHerausforderung“, teil. Eine Herausforderung, die Doherty nicht erst am letzten Tag mit Bravour meisterte. Täglich teilte sie rührend Bilder der beiden, vor und nach der Erkrankung der Schauspielerin. Dazu schrieb sie stets aufmunternde, einfühlsame und bewegende Zeilen über die Beziehung der beiden.

Auch am finalen siebten Tag betonte Doherty noch einmal, wie sehr sie ihr Mann in der schweren Zeit unterstützt habe. Sie liebe Kurt sowieso täglich, weswegen es keine Herausforderung gewesen sei. „Die wahre Challenge war es auszusuchen, welche Bilder ich teilen soll, damit ich Euch diese Liebe näherbringen kann.“ Sie liebe alte Fotos von ihrer Hochzeit und Bilder auf denen sie noch Haare hatte, aber ihre liebsten Bilder seien die Aktuellen. Die vergangenen Wochen und Monate seien für sie und ihren Mann sehr anstrengend gewesen, aber nun seien sie „verliebter als je zuvor.“

Mehr über Shannen Dohertys Erkrankung erfahren Sie bei Clipfish

Die beiden hegten mehr Vertrauen, unterstützten sich mehr und seien sicherer im Umgang miteinander. Sie fordere nun sich selbst und Kurt dazu auf, an genau dieser Beziehung festzuhalten. Außerdem bedankte sie sich bei Schauspielkollegin Sarah Michelle Gellar (39, „Eiskalte Engel“) für die Challenge und bei den Fans für all ihre Gebete und Genesungswünsche.

(wue/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mayim Bialik: Die Festtage sind schlimm für Singles

Sandra Bullock: Übertriebene Geschenke sind passé

Kylie Jenner: Stormi Webster-Kollektion bereits in Planung

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!