Rag ‘n’ Bone Man trennte sich von seiner Frau

Wusstest Du schon...

Foo Fighters: Band-Pause ist unmöglich

Rag ‘n’ Bone Man und seine Frau gehen nach sechs Monaten Ehe getrennte Wege.
Der ‘Human’-Hitmacher, der mit bürgerlichem Namen Rory Graham heißt, heiratete seine langjährige Freundin Beth Rouy, mit der er den zweijährigen Sohn Reuben hat, dieses Jahr im Mai, doch wie es nun aussieht, soll schon wieder alles Aus sein. Ein Insider bestätigte gegenüber der Zeitung ‘The Sun’ die traurigen Neuigkeiten: "Es ist sehr schade, aber solche Sachen passieren. Sie bleiben freundschaftlich miteinander verbunden, und sie haben einen Sohn zusammen, der ihre oberste Priorität haben wird. Er mag es, sich eher bedeckt zu halten, weshalb er kein großes Ding daraus machen wird, es wird auch zu keinem großen Krach kommen und er wird sehr wahrscheinlich nichts darüber sagen."

Was also wirklich zum Ende der Beziehung führte, können nur die beiden wissen, so der Bekannte weiter: "Es sieht nach einem sehr traurigen Ende aus von etwas, das eine sehr liebende und langjährige Beziehung gewesen war. Die Hochzeitsbilder zeigen, was für ein aufgewecktes Paar die beiden waren, was es noch durch die Tatsache, wie schnell es geendet hat, herzzerreißender macht. Nur sie wissen, was wirklich passiert ist."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Michael B. Jordan: Das Leben ist kostbar

Wieder Single: Jasmin Wagner fühlt sich wie ein Teenager

Riesen-Zoff um Frozen Yogurt: Demi Lovato entschuldigt sich

Was sagst Du dazu?