Rag’n’Bone Man: Performance im Wald

Wusstest Du schon...

Kendall Jenner: ‘Perfekt’ für Proactiv

Rag’n’Bone Man wird beim Forest Live 2021 spielen.

Der ‚Human‘-Hitmacher, der mit bürgerlichem Namen Rory Graham heißt, ist der neueste Künstler, der für die Konzertreihe bestätigt wurde, die im nächsten Sommer von Forestry England veranstaltet wird. Der 35-jährige Singer/Songwriter wird eine Show am 10. Juni 2021 im Westonbirt Arboretum in Gloucestershire spielen, bevor er am 11. Juni im Cannock Chase Forest in Staffordshire und am 17. Juni im Thetford Forest in Suffolk auftreten wird.

Rag’n’Bone Man, der derzeit an seinem zweiten Studioalbum, dem Nachfolger des gefeierten ‚Human‘ von 2017, arbeitet, wird bei den Shows von der Rockgruppe Will & The People und Charlotte unterstützt. Karten gibt es im Vorverkauf ab 9 Uhr Freitag (09. Oktober) bei www.forestryengland.uk/music. Der Musiker schließt sich damit Keane an, als die Acts, die bisher bestätigt haben, beim Forest Live 2021 zu spielen. Tom Chaplin und Co. werden bei ihren vier Outdoor-Konzerten im kommenden Juni von Flyte und Michael Ryan unterstützt. Der erste Gig der ‚Everybody‘s Changing‘-Hitmacher findet am 11. Juni 2021 ebenfalls im Westonbirt Arboretum statt.

Die Konzerte werden Keanes erste Forest Live-Shows seit einem Jahrzehnt markieren. Die britische Band, die neben Chaplin noch aus Tim Rice-Oxley, Richard Hughes und Jesse Quin besteht, löste sich 2013 auf, brachte aber letztes Jahr ihr Comeback-Album ‚Cause and Effect‘ heraus.

Rag’n’Bone Mans Forest Live 2021 Termine sind:

10. Juni, Westonbirt Arboretum, in der Nähe von Tetbury, Gloucestershire

11. Juni, Cannock Chase Forest, in der Nähe von Rugeley, Staffordshire

17. Juni, Thetford Forest, in der Nähe von Brandon, Suffolk

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jennifer Aniston: Stimmt nicht für Kanye ab!

Sofia Richies Familie freut sich für sie

Milo Ventimiglia: Mehr Sicherheit nach Lockdown

Was sagst Du dazu?