Rebecca Mirs Baby: Ihr kleines Wunder ist da

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Rebecca Mir (29) ist Mama geworden. Die Moderatorin gab die frohe Botschaft auf Instagram bekannt, indem sie ein schwarzweiß-Bild veröffentlichte, das zeigt, wie die zarte Hand des Babys in ihrer liegt.

Vor ein paar Tagen war es soweit

Erst vor wenigen Tagen hatten Rebecca Mir und ihr Mann Massimo Sinató bekannt gegeben, dass sie einen Jungen erwarten. Wie der kleine Sonnenschein heißt, wollten sie allerdings noch nicht enthüllen. Der Kommentar zum Bild auf Instagram ist kurz und knapp gehalten: "Vor einigen Tagen hat unser kleines Wunder das Licht der Welt erblickt." Viel Zeit zum Entspannen hatte Rebecca damit nicht, denn noch bis Mitte März war sie als Moderatorin für 'taff' voll im Einsatz gewesen. Erst danach hatte sie sich in die wohlverdiente, wenn auch sehr kurze, Babypause verabschiedet.

Rebecca Mir hat verloren, aber gewonnen

Mit ihrem Mann, dem Tänzer Massimo Sinató, ist Rebecca Mir seit 2012 zusammen. Die beiden lernten sich in der Show 'Let's Dance' kennen. Es dauerte nicht lange und die Funken flogen zwischen der Teilnehmerin und dem Trainer. Drei Jahre später heirateten die beiden auf Sizilien. Ihren Moderations-Job bei 'taff' füllt Rebecca bereits seit 2012 aus. Ein Jahr zuvor hatte sie an Heidi Klums beliebter Castingshow 'Germany's Next Topmodel' teilgenommen. Zwar hatte sie nicht gewonnen – sie landete hinter Jana Beller auf Platz zwei – doch sie konnte trotzdem eine Karriere aufbauen, die ihresgleichen sucht.

Bild: Gerald Matzka/picture-alliance/Cover Images

via Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Neue Freunde: Prinz Harry und Orlando Bloom

Oprah Winfrey: Ihr größter Interviewfehler

Lisa Kudrow: Mami-Verwirrungen um Jennifer Aniston

Was sagst Du dazu?