Renée Zellweger: Total verliebt

Wusstest Du schon...

Stephen King veräppelt Donald Trump mit Twitter-Kurzgeschichte

Renée Zellweger bringt bereits ihre Sachen in das Haus ihres neuen Freundes Ant Anstead.
Die 52-jährige Schauspielerin ist seit etwas mehr als einem Monat mit dem Moderator der Sendung ‘Wheeler Dealers’ liiert. Und die Dinge zwischen den beiden scheinen so gut zu laufen, dass die Oscar-Preisträgerin nun bereits ihre Sachen in sein Haus gebracht hat, damit sie mehr Zeit zusammen verbringen können.

Ein Insider berichtet gegenüber ‘People’: “Renée zieht bereits mit ihren Sachen in Ants Haus ein. Er verehrt sie und gibt ihr das Gefühl von Sicherheit.” Die beiden haben sich nach den Dreharbeiten zu einer Episode von ‘Celebrity IOU Joyride’, Ants neuer Discovery Plus Serie, kennengelernt. Und obwohl die Romanze noch neu ist, hat die ‘Bridget Jones’-Darstellerin bereits Ants jüngsten Sohn, den 22 Monate alten Hudson, kennengelernt, den er mit seiner Ex-Frau Christina Haack hat. Der Insider fügte hinzu: “Renée hat seine Jüngste getroffen und [er] liebt sie auch. Renée kann so toll mit Kindern umgehen und es wärmt Ant das Herz, zu sehen, dass sie so gut mit [ihm] umgeht.”

Neben Hudson hat Ant auch Tochter Amelie (17) und Sohn Archie (14) mit Ex-Frau Louise Anstead.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Brody Jenner: Verletzt von Ex Kaitlynn Carters Verhalten

Vanessa Blumhagen über Depression: “Niemand muss sich schämen”

Scarlett Johansson vs. Disney: “Gleichgültige Missachtung der Pandemie”

Was sagst Du dazu?