Rihanna entblößt Nippel in neuem Video

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

In ihrem neuen Musikvideo zur Single „Needed Me“ tut Rihanna (28, „Anti“) das, was ihr auf Instagram strikt verboten ist: Sie zeigt ungeniert ihre beinahe entblößten Brustwarzen. Die intime Körperstelle wird lediglich von einem sehr transparenten Kleid in Mintfarben überdeckt. Und auch sonst geht es in dem circa drei Minuten langen Clip alles andere als züchtig zu.

In eben jenem Kleid flaniert die 28-Jährige mit einer Pistole in der Hand gleich zu Beginn des Musikvideos durch eine Villa im sonnigen Miami. Weiter geht es mit viel nackter Haut und durch die Luft fliegenden Dollarscheinen in einem Stripclub. Regisseur Harmony Korine weiß Rihanna als echtes Bad Girl zu inszenieren und spart nicht an Waffen, Blut und Drogen.

Hier können Sie Rihannas aktuelles Album „Anti“ bestellen

Teile diesen Artikel
 
Rihanna
Bei Robyn Rihanna Fenty handelt es sich um eine barbadische R&B- und Pop-Sängerin. Außerdem ist sie noch als Modedesignerin und Model tätig. Sie wurde am 20. Februar 1988 in Saint Michael, Barbados geboren. Sie ist eine der erfolgreichsten Künstlerinnen aller Zeiten. Des Weiteren schafften es 13 ihrer Hits auf Platz 1 der US Billboard Hot 100, was noch keiner Künstlerin…

Zum Rihanna Archiv

Mehr zu Rihanna

Drake: Süße Liebeserklärung an Rihanna bei den VMAs

Drake: Riesige Werbetafel für Rihanna

Rihanna hat ne‘ neue Friese

Was sagst Du dazu?