Rihanna singt den Titelsong zu „Star Trek Beyond“

Wusstest Du schon...

Jenna Dewan bleibt trotz Scheidung zuversichtlich

Sie ist ein bekennender „Star Trek“-Fan und ein weltweiter Musik-Star: R&B-Sängerin Rihanna (28, „Anti“). Diese Kombination wird nun galaktisch gut in Szene gesetzt. Die 28-Jährige steuert nämlich mit „Sledgehammer“ den Titelsong zu „Star Trek Beyond“ bei. Passend dazu hat Paramount Pictures einen neuen Trailer mit dem Sound der auf Barbados geborenen Sängerin veröffentlicht.

Die Stars von „Star Trek Beyond“ trauern nach wie vor um ihren Co-Star Anton Yelchin, der tragischerweise ums Leben kam. Erfahren Sie hier mehr

Im dritten neuen Abenteuer der Enterprise gerät die Crew auf ihrer Forschungsmission in einen gnadenlosen Hinterhalt. Unter Dauerbeschuss können Captain Kirk (Chris Pine) und Co. nur in letzter Sekunde auf fremdem Terrain notlanden. Doch statt in Sicherheit befinden sie sich plötzlich zwischen den Fronten eines scheinbar ausweglosen Konflikts. Getrennt voneinander und ohne Kontakt zur Außenwelt ziehen Kirk und sein Team in den Kampf gegen einen mysteriösen und übermächtigen Feind. Kinostart in Deutschland ist am 21. Juli 2016.

Teile diesen Artikel
 
Rihanna
Bei Robyn Rihanna Fenty handelt es sich um eine barbadische R&B- und Pop-Sängerin. Außerdem ist sie noch als Modedesignerin und Model tätig. Sie wurde am 20. Februar 1988 in Saint Michael, Barbados geboren. Sie ist eine der erfolgreichsten Künstlerinnen aller Zeiten. Des Weiteren schafften es 13 ihrer Hits auf Platz 1 der US Billboard Hot 100, was noch keiner Künstlerin…

Zum Rihanna Archiv

Mehr zu Rihanna

Drake: Süße Liebeserklärung an Rihanna bei den VMAs

Drake: Riesige Werbetafel für Rihanna

Rihanna hat ne‘ neue Friese

Kommentare

  • Anonymous

    Geschrieben am 28. Juni 2016

    Antworten

    Sia hat den Song geschrieben, sie hätte ihn auch selbst singen sollen. Sie hat so viel mehr Tiefe in ihrer Stimme als Rihanna!

Was sagst Du dazu?


Vip-News jetzt abonnieren!