Rihanna sorgt sich um ihre Brüste und ihren Hintern

Wusstest Du schon...

Zwillinge im Anmarsch: George Clooney ist bereit!

Rihanna hat Angst um ihre Kurven und ist stolz auf ihren Hintern und ihre Brüste.
Die 30-jährige Sängerin fühlt sich momentan pudelwohl mit ihrer etwas fülligeren Figur und ist stolz auf ihre Kurven. Obwohl sie sich total wohl fühlt, möchte die ‚Ocean’s 8‘- Schauspielerin mit einer neuen Art von Workout anfangen, bei dem sie allerdings ihre Kurven nicht verlieren soll. In einem Interview mit der ‚Vogue‘ wurde sie gefragt, wie es sei, ein Pin-up Girl zu sein. Daraufhin antwortete die ‚Wild Thoughts‘-Interpretin: "Da fragst du die Falsche. Ich weiß es nicht, vielleicht sehe ich einfach aus wie eins, weil ich momentan etwas fülliger bin."

Für ihre Besuche im Fitnessstudio hat die Schönheit nun ganz genaue Vorstellungen. "Ab jetzt werde ich wieder öfter ins Fitnessstudio gehen und Sport machen und ich hoffe, dass ich weder meinen Hintern, noch meine Hüften oder auch nur einen Zentimeter an meinen Oberschenkeln verliere. Und meine Brüste! Eigentlich will ich meine Brüste nicht verlieren! Aber naja, Sport bringt immer Opfer mit sich. Wenn man einen Hintern hat, dann hat man meist auch einen Bauch", offenbarte die Erfolgssängerin.

In dem Interview ließ sie außerdem tief in ihr Privatleben blicken. Sie verriet, dass sie lange brauchen würde, um mit Menschen warm zu werden. "Bei der Wahl meines Umfelds bin ich sehr wählerisch. Ich mag es nicht, mich jedem zu öffnen und wenn man dann endlich mal Menschen gefunden hat, die loyal sind, dann möchte man diese nicht wieder loslassen", zeigte der Star auf. "Wenn du schon so jung berühmt geworden bist, bist du immer auf dich alleine gestellt und dann werden gute Freunde ganz schnell zu deiner Familie." Manchmal würde sie es stören, so berühmt zu sein, gestand die Schönheit aus Barbados: "Ich träume buchstäblich davon, meinen eigenen Einkauf zu tätigen. Einfach, weil sowas ganz normal ist."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Herzogin Meghan enthüllt weiteres Geheimnis um Hochzeitskleid