Robbie Williams hat jetzt eine Emoji-App!

Wusstest Du schon...

Annemarie Carpendale: Mit der Geburt verschwanden auch die Baby-Pfunde

Wer schon immer leichten Zugriff auf hunderte von Robbie Williams (42, „Angels“) inspirierte Bilder, Audioausschnitte, Videos, Gifs, Sticker und Emojis haben wollte, der ist bei der kürzlich veröffentlichten App „Robbiemoji“ genau an der richtigen Adresse. All das wird zumindest für knapp zwei Euro auf iTunes und bei Google Play angeboten.

Die App fügt dem Smartphone ein exklusives Keyboard hinzu, mit dem die Inhalte unter anderem direkt in Nachrichten und E-Mails oder auch bei WhatsApp, Facebook, Twitter und Instagram geteilt werden können. Außerdem enthält das Programm einen Meme-Baukasten. Wie auf der offiziellen Homepage von Williams bekannt gegeben wurde, sollen schon bald neue Sticker-Packs und Audio-Sets folgen.

Hier können Sie „Robbie Williams – Live in Tallinn“ auf Blu-ray bestellen

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Bradley Cooper: Eddie Vedder riet ihm von ‚A Star Is Born‘ ab

Damon Albarn hätte gerne mit John Lennon gearbeitet

Dakota Johnson: Glücklich mit Chris Martin

Kommentare

Was sagst Du dazu?