Robbie Williams: Sein Manager ist tot!

Wusstest Du schon...

Bruce Springsteen spricht offen über seine Depressionen

Robbie Williams (42, „Rudebox“) trauert um seinen langjährigen Manager David Enthoven. Sein „Freund, Mentor und Held“ verstarb einer Twitter-Meldung des Musik-Stars zufolge am Mittwoch. Wie unter anderem der „Mirror“ berichtet, sei beim 72-Jährigen erst vor wenigen Tagen Krebs diagnostiziert worden.

Williams schreibt in seinem Twitter-Post weiter: „David Enthoven ich liebe dich RIP.“ Der Manager hatte Williams seit seinem Ausstieg aus der Boyband Take That ab 1996 unterstützt.

Sehen Sie auf Clipfish das Musikvideo zu Robbie Williams‘ Song „Rudebox“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lily Allen: Trauma durch Totgeburt

Jessica Simpson überrascht über Schwangerschaft

Emma Stone: Normal gibt es nicht

Was sagst Du dazu?