Robbie Williams: Tochter will Papa-Puppe nicht

Wusstest Du schon...

Auch Nicole Scherzinger ist beim „Dirty Dancing“-Remake dabei

Ob die Aktion den stolzen Papa vielleicht ein bisschen trifft? Popstar Robbie Williams (42, „Angels“) teilte auf seinem offiziellen Twitter-Account ein Bild von sich und seinem Ebenbild – genauer gesagt mit einer Robbie-Williams-Puppe. Dazu schrieb das Ex-„Take That“-Mitglied: „Meine Tochter weigert sich, diese Puppe in ihr Schlafzimmer mitzunehmen.“ Er habe keine Ahnung warum…

Sicherlich ein kleiner Seitenhieb auf die nicht ganz vorteilhafte Puppe. Die ist nämlich ganz offensichtlich nicht wirklich gut getroffen. Kein Wunder also, dass die kleine Theodora (3) keine Lust auf diese seltsame Papa-Nachbildung hat.

Sehen Sie hier ein Robbie-Williams-Double auf Clipfish

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Nach dem Tod von Avicii: So reagieren die Stars

Keine Freilassung: Meek Mill wird weiter hingehalten

„Halloween“-Sequel: Jamie Lee Curtis verspricht das pure Grauen

Was sagst Du dazu?