Rocco Stark: ‚Wir wussten, wir gehören zusammen‘

Rocco Stark: ‚Wir wussten, wir gehören zusammen‘

Rocco Stark hat einen Welpen adoptiert.
Vor kurzem musste der 32-Jährige um seine geliebte Hündin Nala trauern. Das Leben ohne seinen treuen Vierbeiner war äußerst hart für den Ex-Dschungelcamper. Nun gibt es endlich wieder gute Nachrichten aus dem Hause Stark: Rocco hat eine neue, süße Fellnase bei sich aufgenommen! Auf Instagram teilt er stolz sein Glück mit seinen Fans und postete zwei Bilder seines Schatzes. "Ich habe ein kleines Baby bekommen und dieses Mal ist es tatsächlich ein kleiner Mann. Das ist Keni", schrieb er neben ein Foto des zuckersüßen Familienzugangs.

Gegenüber ‚Promiflash‘ schwärmt Rocco, dass er sofort wusste, dass Keni der eine für ihn sei. "Wir haben uns gesehen und wussten, wir gehören zusammen", sagt er. "Er war der einzige von sechs, der hell war und dazu noch blaue Augen hatte." Seine Tochter Amelia (6) wird sicherlich genauso begeistert von dem niedlichen Vierbeiner sein wie ihr Papa.

Die Fans freuen sich riesig mit dem Schauspieler. "Nala wird nie zu ersetzen sein. Aber Keni wird dir in der schweren Zeit helfen und dir ein toller neuer Begleiter sein. Willkommen, kleiner Keni!", kommentiert ein User. Ein anderer vergleicht den Welpen mit "Zucker" und schwärmt: "Tiere sind was ganz Wundervolles! Ich wünsche dir ganz viel Freude mit Keni und dass ihr die besten Freunde werdet."

Das könnte dich auch interessieren

  • Katherine Heigl: Keine Panik vor dem Alter

  • Nach Joop: Auch Alena Fritz glaubt an Heidis Schwangerschaft!

  • Rooney Mara: Sie will eine bessere Welt für ihr Baby

  • Niall Horans Version von Ashes ‚Moral of the Story‘-Hit

  • Camila Cabello: Der Kosename kam erst nach zwei Monaten

  • Khloé Kardashian: 15 Kilos weg!