Rosario Dawson tritt dem Cast des ‘Die Geistervilla’-Remakes bei

Wusstest Du schon...

Chrissy Teigen lässt sich Brustimplantate entfernen

Rosario Dawson hat sich dem Remake von ‘Die Geistervilla’ angeschlossen.
Die 42-jährige Schauspielerin, die den Part des Jedi Ahsoka Tano in ‘The Mandalorian’ von Disney Plus spielt, hat eine Rolle in dem kommenden Live-Action-Remake von Disney bekommen, das berichtet ‘Deadline’.

Die Casting-Neuigkeiten für den Film kommen kurz nach der Bestätigung, dass auch Schauspieler Owen Wilson bei dem Projekt mit von der Partie sein wird. Der 52-jährige Schauspieler, der den Part des Lightning McQueen in Disney Pixars ‘Cars’-Franchise und die Rolle des Mobius in der ‘Loki’-Serie auf Disney Plus spricht, soll eine derzeit noch unbekannte Rolle in dem anstehenden Streifen übernehmen. Die beiden Stars gesellen sich in dem Film, der auf der Geisterbahn-Attraktion in den Disney-Themenparks basiert, zu Tiffany Haddish und LaKeith Stanfield. Der ‘Girls Trip’-Schauspielerin und der ‘Knives Out – Mord ist Familiensache’-Darsteller spielen dabei eine Hellseherin, die mit Toten kommunizieren kann und einen Witwer, der ein Reiseleiter im French Quarter von New Orleans ist.

Justin Simien wird die Regie des Streifens übernehmen und Katie Dippold wird das Drehbuch zu dem Projekt verfassen. Die Dreharbeiten zu dem spannenden Film sollen im Herbst in New Orleans beginnen.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daniel Craig: Emotionale Worte über ‚Bond‘-Aus

Stormzy entdeckt Musiker im Supermarkt

Shaun Ryder leidet an Long Covid

Was sagst Du dazu?