Ryan Tedders Zusammenarbeit mit Ariana Grande

Wusstest Du schon...

Bella Hadid: Darum zog sie sich Online zurück

Ryan Tedder hat mit Ariana Grande an neuen Songs gearbeitet.
Der OneRepublic-Leadsänger verriet, dass er mit der ‚7 Rings‘-Interpretin und den K-Pop-Künstlerinnen der Band BLACKPINK zusammengearbeitet hat.

In einem Gespräch mit dem französischen Radiosender RTL2 erklärte der Songschreiber, der bereits mit Stars wie Sir Paul McCartney, Adele und Beyoncé kollaborierte: "Ich habe gerade ein paar Songs mit Ariana und BLACKPINK geschrieben und ich habe einen Song auf Lady Gagas Album, auf dem auch Elton John mit von der Partie ist." Auch BLACKPINK sind auf Gagas neuer ‚Chromatica‘-Platte mit der Single ‚Sour Candy‘ zu hören.

Vor kurzem wurde bekanntgegeben, dass Ariana einen neuen Song namens ‚My Hair‘ herausbringen wird. Die ‚Dangerous Woman‘-Schönheit soll den Track zusammen mit Victoria Monet und Tayla Parx geschrieben haben, die bereits auf Arianas letztem Album ‚Thank U, Next‘ mit dabei waren.

Ariana brachte in diesem Jahr die zwei Duette ‚Stuck With U‘ mit Justin Bieber und ‚Rain On Me‘ auf den Markt und ihre Fans warten immer noch gespannt auf ihre Zusammenarbeit mit der Newcomerin Doja Cat.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Rumer Willis: Ihren Eltern für immer dankbar

Noel Gallagher: Kein Fan von Reggae-Covern von Oasis-Songs

Kerry Katona: Ein böser Geist soll es auf ihren Sohn abgesehen haben

Was sagst Du dazu?