Saint West: Arm gebrochen!

Wusstest Du schon...

Herzogin Meghans Brief an ihren Vater enthüllt

Der Sohn von Kim Kardashian West hat sich den Arm gebrochen.
Der ‘Keeping Up with the Kardashians’-Darstellerin ging es “nicht gut”, nachdem sie den fünfjährigen Saint am Donnerstag, den 9. September, zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht hatte. Saint hatte sich mehrere Brüche an seinem rechten Armt zugezogen.
Auf ihrer Instagram-Story teilte sie ein Foto von Saint, wie er in einem Rollstuhl sitzt und seinen Arm bedeckt hält und sagte: “Was glaubt ihr, wer heute mehr geweint hat?” Sie erklärte dann, dass ihr kleiner Junge sich den Arm an mehreren Stellen gebrochen hat und es ihr nicht gut geht.
Dann teilte sie ein weiteres Foto vom Arm des Kleinen in einem Gips mit der Bildunterschrift: “Armes Baby.”
Kim, die mit ihrem Noch-Ehemann Kanye West die Kinder North, Chicago und Psalm hat, verriet kürzlich, dass sie es liebt, dass ihre Kinder so eng miteinander verbunden sind, weil es sie daran erinnert, wie sie mit ihren Geschwistern Kourtney, Khloe und Rob aufgewachsen ist.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kate Winslet: Schauspielerinnen werden seltener wegen ihren Figuren beurteilt

Mandy Moore: Das Muttersein ist für sie “eine der großartigsten Sachen”

“Lang genug emotional erpresst”: Jimi Blue Ochsenknecht bittet Yeliz Koc um Schweigen

Was sagst Du dazu?