Sam Raimi möchte einen weiteren ‘Evil Dead’-Film machen

Wusstest Du schon...

Taika Waititi verspricht Großes für ‘Thor 4’

Sam Raimi hofft auf weiteren ‘Evil Dead’-Film mit Bruce Campbell als Ash Williams.
Der Regisseur machte sich mit seinem Horrorfilm ‘Tanz der Teufel’ (englischer Titel: ‘The Evil Dead’) aus dem Jahr 1981 einen Namen im Filmgeschäft. Doch nicht nur der 60-Jährige wurde dadurch bekannt. Der Filmklassiker mitsamt seinen zwei Fortsetzungen machte auch Hauptdarsteller Bruce Campbell zu einer Kult-Ikone in diesem Genre. Der Schauspieler ist mit seiner berühmten Rolle jedoch durch, wie er erst kürzlich im November gegenüber dem ‘SFX’-Magazin verlauten ließ. Raimi hingegen würde liebend gerne noch einen weiteren Film der Reihe drehen, jedoch nur, wenn Bruce wieder als Hauptprotagonist Ash mit an Bord ist, erklärte er der Webseite ‘Bloody Disgusting’: "Ich würde liebend gerne einen neuen ‘Evil Dead’-Film machen… aber ich würde es nur mit Bruce machen. Und er hat gesagt, er hat genug von dem Charakter. Ich hoffe nicht."

Fans können dennoch aufatmen, denn ein weiterer ‘Evil Dead’-Streifen ist trotz allem auf dem Weg. So arbeitet Raimi momentan gemeinsam mit Bruce und seinem Partner Robert Tapert an einer neuen Geschichte: "Bruce, Rob und ich arbeiten mit einem jungen Filmemacher zusammen, der eine neue Geschichte zu ‘Evil Dead’ schreibt, bei der er auch Regie führen wird."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

St. Vincent: Niemand lebt fehlerfrei

Slipknot: Darum bleibt dieses Album geheim

Michael B. Jordan: Film wegen Kindheitsliebe angenommen

Was sagst Du dazu?