Sarah Connor zieht Schlussstrich

Wusstest Du schon...

T.C. Boyle: Trump ist ein „gefährlicher Clown“

Die lange, blonde Wallemähne war früher ihr Markenzeichen, doch nun hat Sarah Connor einen Schlussstrich gezogen.
Die ‚From Zero to Hero‘-Sängerin überraschte ihre Fans mit einer neuen Frisur, denn die 38-jährige hat eine Typveränderung gewagt und sich ihre Haare komplett umfärben lassen. Auf dem Fan-Account ’sarahconnerfan‘ tauchten bei Instagram mehrere Schnappschüsse der Künstlerin auf, auf denen die dreifach-Mama mit mittellangen, braunen Haaren zu sehen ist, die mit blonden Highlights aufgefrischt wurden. Die Schnappschüsse stammen von den letzten Auftritten des Pop-Stars.

Dass die gebürtige Norddeutsche keine Angst vor Veränderungen hat, zeigte sie bereits in der Vergangenheit. Von ihren berühmten langen blonden Haaren trennte sie sich bereits 2009 und überraschte mit einem frechen Kurzhaarschnitt. Nur drei Jahre später, als sie als Jurymitglied der Show ‚X Factor‘ fungierte, trug sie einen dunklen Bob.

Die Wahlberlinerin, die mit ihrem damaligen Ehemann Marc Terenzi ihr Privatleben in einer eigenen Fernsehshow der Öffentlichkeit präsentierte, zog sich in den letzten Jahren immer mehr zurück. Im Jahr 2010 gab sie bekannt, dass sie mit ihrem Manager Florian Fischer liiert ist.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

2 Chainz feiert Hochzeit mit seinen Promi-Freunden

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages