Sarah Harrison liebt L.A.!

Wusstest Du schon...

Lily Allen: Trauma durch Totgeburt

Sarah und Dominic Harrison kriegt so schnell niemand wieder nach Deutschland.
Das glückliche Paar und seine kleine Tochter Mia, die bald ihren ersten Geburtstag feiert, sind vor einer Weile nach Los Angeles gezogen – sowohl, um dem Rummel in Deutschland zu entkommen, als auch um eine Karriere im Land der unbegrenzten Möglichkeiten anzustreben. Und so schnell lockt die drei keiner mehr zurück, wie Sarah im Interview mit ‚VIP.de‘ verrät: "Die Menschen hier strahlen so viel Lebensfreude und Mut aus. Und dann das Wetter! Das tut einem gut für die Psyche und wenn es der Psyche gut geht, ist alles gut."

Sarah arbeitet derzeit für die Dessousmarke Lascana und trifft dafür sogar Supermodel Alessandra Ambrosio. Karrieretechnisch könnte es für die 27-Jährige also nicht besser laufen. Zwar denke sie manchmal an ihre Freunde und ihre Familie in Deutschland, eine Zukunft in L.A. sei jedoch der Plan: "Am Anfang habe ich meine Familie sehr vermisst, aber mittlerweile hat sich alles normalisiert und ich kann mir gut vorstellen, hier zu bleiben." Auch ihrer Tochter, die trotz laufender Karriere noch immer Sarahs Lebensmittelpunkt ist, gefällt der neue Wohnort, wie die Influencerin weiter verrät: "Die Kleine blüht auf und ist gut drauf. Bei dem schönen Wetter gehen wir mit ihr an den Pool oder spazieren. Man merkt, dass sie die neuen Eindrücke genießt."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

So tickt der neue ‚Bachelor‘

Hailee Steinfeld: Depressiv in New York

Sarah Hyland: Trost von Vanessa Hudgens