Sarah Lombardi: Roberto mag sie dicker

Wusstest Du schon...

Prinz Harry: Polizeischutz für Freundin Meghan Markle

Sarah Lombardis Freund mag lieber ein paar Pfunde mehr.
Die 26-Jährige ist aktuell in der neuen Sat.1-Show ‚Dancing On Ice‘ zu sehen. Am Sonntag (6. Januar) wurde die erste Folge der Staffel ausgestrahlt und Sarah konnte mit ihrem Partner, Profi-Eiskunstläufer Joti Polizoakis, die Jury sofort überzeugen. Mit 34 von 40 möglichen Punkten landete sie im Jury-Voting direkt auf Platz 2. Für so ein gutes Ergebnis kämpfte sich die Sängerin aber vor der ersten Show auch durch ein hartes, dreimonatiges Training. Der nette Nebeneffekt dabei: Die Kilos schmelzen dahin. Ihr Freund Roberto ist davon allerdings nicht so begeistert, wie die ‚DSDS‘-Zweite von 2011 in der Fernsehsendung ‚red‘ verriet: "Also er sagt: ‚Ich möchte auf jeden Fall eine noch ein bisschen speckige Sarah haben.‘ Er mag auch meine Hamster-Bäckchen. Er sagt, die werden ihm langsam zu dünn."

Trotzdem freut sich die junge Mutter, dass ihr Partner sie auch mit ein paar mehr Kilos auf den Rippen noch attraktiv findet. Ihr Sportverhalten ändern möchte sie deswegen aber nicht. Besonders im Moment geht Sarah jeden Tag ins Fitness-Studio, um für die Sendung fit zu sein. "Manchmal ist es echt Überwindung, aber manchmal freue ich mich auch richtig. Also wenn ich jetzt den ganzen Tag in einem Shuttle gesessen hab und sechs Stunden von Berlin nach Köln gefahren bin, dann freu ich mich danach richtig, mich zu bewegen", verriet sie erst kürzlich im Interview mit ‚Promiflash‘.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Gewinner des Tages