Sasha macht Tim Mälzer zum Patenonkel

Wusstest Du schon...

J.K. Rowling macht Trump-Freund Piers Morgan fertig

Tim Mälzer wird Patenonkel von Sashas kleinem Sohn.
Der 47-jährige Musiker und seine Frau Julia wurden im vergangenen November zum ersten Mal Eltern und könnten nicht glücklicher sein. Nun sprach der ‚I Feel Lonely‘-Hitmacher, der Ende der 90er Jahre als Teenie-Schwarm Berühmtheit erlangte, mit der ‚Gala‘ über sein Leben als Neu-Papa – und verriet, dass einer seiner Promi-Freunde Patenonkel wird.

Wie vermutlich alle Neu-Eltern sind auch Sasha und seine 39-jährige Liebste ganz vernarrt in ihren kleinen Wonneproppen und können gar nicht genug von ihm kriegen. Im Interview mit der Hochglanz-Zeitschrift schwärmte der Schmusesänger: "Manchmal sitzen wir wie zwei Idioten stundenlang vor diesem Kind und gucken es an." Bei so viel Verliebtheit macht es dem 47-Jährigen auch nichts aus, dreckige Windeln zu wechseln und er zeigt sich sogar sichtlich stolz auf seine väterlichen Fähigkeiten. "Ich kann super wickeln! Er beschwert sich da nie", erklärte Sasha weiter.

Eine Überraschung gab der glückliche Papa gegenüber der Zeitschrift auch preis, denn neben seiner Schwägerin lässt der frühere Dick Brave and the Backbeats-Sänger einem berühmten Freund eine besondere neue Rolle zuteil werden: TV-Koch Tim Mälzer wird Patenonkel! Über den Küchenexperten und seinen Wunsch, seinen kleinen Spross für alle Eventualitäten abzusichern, sagte Sasha: "Er hat sich mit am meisten gefreut, dass wir ein Baby bekommen. Sollte uns mal etwas passieren, würden sich die beiden [Mälzer und Sashas Schwägerin] um unseren Sohn kümmern. Wir haben auch sehr früh ein Testament geschrieben. Wir reisen sehr viel und haben in den letzten drei Jahren tragischerweise einige Freunde verloren."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Von Charlton Heston bis Christian Bale: Die besten Bibelfilme

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages