Sean Gunn ist verlobt

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Sean Gunn hat sich verlobt.
Der ‘Guardians oft he Galaxy’-Star machte seiner Langzeitfreundin Natasha Halevi während der romantischen Ferien in Kyoto, Japan einen Antrag und sie sagte sofort Ja. Das verriet der Schauspieler jetzt selbst überglücklich in seinem Instagram-Profil.

"Ich habe @tashalitas gefragt, ob sie mich heiraten will du sie hat Ja gesagt. Oder um genau zu sein, hat sie gesagt ‘Eine Million Mal’", schreibt er. Dazu postete der 44-Jährige ein Bild des Paares, auf dem sie ihn auf die Wange küsst. Am unteren Rand des Bildes sieht man die Hände der Beiden, ihre oben aufliegend mit dem Verlobungsring. Auch Natasha wollte die gute Neuigkeit direkt mitteilen und postete ein Bild mit ihrem Verlobten in einer innigen Umarmung. Offenbar hatte sie dafür sogar einen ziemlich langen Text verfasst, entschied sich dann aber doch für: "Ich habe etwas ganz Langes geschrieben, aber stattdessen… LEUTE, WIR SIND VERLOBT."

Sean ist am besten dafür bekannt, den etwas verrückten Nachbar Kirk Gleason in der Serie ‘Gilmore Girls zu spielen. Außerdem kennen ihn die Fans als Kraglin in ‘Guardians oft he Galaxy’. Bei beiden führte sein Bruder James Gunn Regie.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gillian Anderson: Ich bin noch nicht erwachsen

Daniel Craig: Zweifel an Bond

Jack Whitehall: Keine BRITs mehr