Sean Paul: Nicht-jugendfreie Version von Only Fanz

Wusstest Du schon...

Andrea Berg: Überraschende Arbeit mit Dieter Bohlen

Sean Paul hat eine nicht-jugendfreie Version seines Hits ‘Only Fanz’ auf der Plattform ‘OnlyFans’ hochgeladen.
Der 48-jährige Dancehall-Musiker hat sich mit dem Rapper Ty Dolla $ign zusammengetan, um den sexy Song auf den Markt zu bringen.

Mit dem Track wollen die beiden Stars Frauen feiern, die Geld mit Videos und Fotos auf der Erotikplattform verdienen. Nun hat der ‘Hey Sexy Lady’-Interpret sogar einen eigenen Account angelegt, um eine unzensierte Version des Musikvideos für ‘Only Fanz’ zu veröffentlichen. Im Interview mit der ‘Wired’-Kolumne des britischen ‘Daily Star’ erzählt Sean: “Ich machte meine eigene ‘OnlyFans’-Seite, nur für dieses Lied. Das Video ist da online, es gibt eine saubere Version, eine nicht so saubere Version und eine ungezogene Version.”

Dass der Track Frauen empowern statt objektifizieren soll, betont der ‘Shake That Thing’-Macher besonders. Er erklärte in einem Pressestatement: “‘Only Fanz’ ist für all die unabhängigen Frauen, die wissen, was sie wert sind. Er soll all die unabhängigen Frauen empowern, die hart arbeiten, um Geld zu verdienen.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daniel Craig: Emotionale Worte über ‚Bond‘-Aus

Stormzy entdeckt Musiker im Supermarkt

Shaun Ryder leidet an Long Covid

Was sagst Du dazu?