Selena Gomez: Alles in Ordnung

Wusstest Du schon...

Thomas Gottschalk über seine ‘Wetten, dass?’-Rückkehr

Selena Gomez fühlt sich gut und gesund.
Die Sängerin sorgte vor wenigen Tagen mal wieder für einen Schreck bei ihren Fans, als sie von Anhängern mit einer Nadel im Arm, die an einem Tropf hing, gesehen wurde. In einem Instagram-Live-Stream mit Schauspieler Timothee Chalamet wurde die ‚Heart Wants What It Wants‘-Hitmacherin von ihren Fans mit der medizinischen Vorrichtung gesehen und sogleich wurden diese wegen der vorherigen Krankheitsgeschichten ihres Idols nervös. Laut eines Berichts von ‚TMZ‘ soll aber alles in Ordnung sein mit der Sängerin, die sich über den Tropf lediglich ein Vitamin zuführen ließ.

Der Grund zur Sorge war bei den Fans unter anderem aber auch deshalb berechtigt, weil auch Selenas geistige Gesundheit in der noch immer andauernden Corona-Pandemie leidet. Bereits vor kurzem gab die Musikerin zu, dass sie wegen des Lockdowns leichte Depressionen erleide und besonders am Anfang große Probleme damit gehabt habe, ihren Job, der aus vielen Reisen, Auftritten und sozialen Kontakten besteht, nicht wie gewohnt ausüben zu können. Mittlerweile hat sie sich aber wieder gefangen, sich mit den richtigen Leuten umgeben und auch gesundheitlich scheint es ihr gut zu gehen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

The Flash: Vorläufiger Corona-Stopp

George Clooney schneidet seine Haare selbst

Mel C bestätigt Feier zum 25-jährigen Bestehen der Spice Girls

Was sagst Du dazu?