Selena Gomez crasht Justins‘ Konzert

Wusstest Du schon...

Endlich Schulkind! Prinz George wird vom Papa begleitet

Dieser Punkt geht an Justin Bieber (22, „Sorry“): Popsternchen Selena Gomez (23, „Hands to myself“ wurde von Fans am 23. März auf einem Bieber-Konzert im Staples Center in Los Angeles gesichtet. Auch Kanye West und die Kardashian-Schwestern besuchten bereits Gigs der „Purpose World Tour“, doch Selenas‘ Besuch ist definitiv am spannendsten. Die Fans munkeln: Gibt es wieder Hoffnung für Team „Jelena“?

Immer wieder postete Justin romantische Throwback-Fotos von Ex Selena – das letzte Knutsch-Bild erst vor wenigen Tagen – und Songs wie „What Do You Mean“ erzählen von der verflossenen Liebe. Selena hingegen schien über den Sänger hinweg zu sein; sie habe endgültig genug, hieß es. Was genau der überraschende Konzert-Besuch zu bedeuten hat und ob man tatsächlich auf eine Wiedervereinigung des einstigen Traumpaares hoffen darf, bleibt vorerst ungelüftet. Aber: It’s never too late to say sorry, oder Justin?

Mehr Videos von Justin Bieber sehen Sie auf Clipfish

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

James Gunn: Bei ‚Guardians 3‘ gefeuert!

Little Mix: Ihre Songs sollen ’stärken‘

Spricht Herzogin Meghan deshalb nicht mehr mit ihrem Vater?

Was sagst Du dazu?