Selena Gomez: Freunde promoten ihre Taschen

Wusstest Du schon...

Oprah Winfrey investiert in gesundes Essen

Selena Gomez‘ Freunde modelten für ihre neue Taschen-Kollektion.
Mit der Hilfe ihrer Freunde benutzte die 26-Jährige ihr Instagram-Profil, um ihren 140 Millionen Followern ihre selbst designte Taschen-Kollektion ‚Selena‘ für die Luxusmarke Coach zu zeigen. Die ‚Fetish‘-Sängerin postete eine Serie von Fotos, die sie und die beiden Schwestern Connar Franklin und Caroline Franklin in drei verschiedenen Posen mit einer Auswahl von Handtaschen aus der Kollektion zeigen. Dazu schrieb die Schauspielerin: „Probiere meine neue @CoachSelena Handtaschen mit meinen Freunden aus. Wir sind Trampolin springen gewesen. Liebe euch alle! Ganz getreu meinem Motto ’nicht perfekt, aber zu 100% ich!“ Der Post wurde mit positivem Feedback der Fans überflutet. Gerade die zwei Schwestern zogen riesige Aufmerksamkeit auf sich. Ein User schrieb: „Das Mädchen rechts ist so ästhetisch, ich habe fast Selena übersehen. Alles drei Königinnen.“ Ein anderer hinterließ folgenden Kommentar: „Ihr alle seht unglaublich aus! Ich liebe diese Handtaschen! Ganz besonders die mit dem Hasen. So schön und ihr seht alle so glücklich aus, ich liebe dieses Bild!“ Die beiden Modelschwestern sind seit Jahren Freunde der ‚Back to you‘-Sängerin.

Gomez selbst trägt auf den Fotos ein übergroßes, graues T-Shirt, gepaart mit einer 7/8-Hose, dazu Sneaker von Puma und riesige silberne Kreolen, während sie ihr Haar zu einem Pferdeschwanz zusammen gebunden hat.

Die Kollektion, die unter anderem aus Indoor- und Outdoor-Kleidung, Handy-Accessoires und Taschen besteht, steht unter dem persönlichen Motto der Sängerin, ’niemals perfekt, aber zu 100% ich!‘. Dem ‚People‘-Magazin verriet sie: „Ich bin unglaublich stolz auf die Kollektion… Am meisten liebe ich es, mit dem Coach-Team zu arbeiten, weil sie einfach wissen, wie ich mich kleide. Alles hat sich von Anfang an authentisch angefühlt.“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Hätten Sie das über Prinz Charles gewusst?

Lorde beschuldigt Kanye West: Hat er bei ihr geklaut?

Céline Dion: Geschlechterneutrale Kollektion